von Steven Cohen


Für eine Show im Pit Orchestra zu spielen ist eine erstaunliche Erfahrung und macht viel Spaß, aber wenn Sie zum ersten Mal spielen, haben Sie wahrscheinlich einige Fragen. Hier sind einige Grundlagen und Tipps, die hoffentlich einige dieser Fragen beantworten werden.

  1. Grubenschwarz! Wenn Sie kein Kostüm tragen, werden Sie für Ihre Show wahrscheinlich einen Smoking oder ganz in Schwarz in der Grube tragen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie Kleidung wählen, die Sie professionell aussehen lässt, aber gleichzeitig eine tragen soll, die sowohl angenehm zu tragen ist als auch sich beim Spielen wohlfühlt. Die durchschnittliche Länge einer Show beträgt zwischen 2 und 2.5 Stunden .
  2. Entleeren Sie Ihre Spucke. Das Entleeren der Spucke in der Grube kann aus vielen Gründen schwierig sein. Zunächst einmal gibt es Gruben in allen verschiedenen Formen und Größen. Du könntest in einer kleinen Grube landen und ganz nah bei der Person neben dir sein oder in einer, die groß ist und viel Platz hat. Wenn es sich um eine kleine Grube handelt, müssen Sie auf Ihre Umgebung und die Menschen neben Ihnen achten, aber die größten Probleme beim Entleeren Ihrer Spucke treten beim Umgang mit einem Mikrofon auf.
  3. Umgang mit einem Mikrofon. Für den Anfang haben Sie keine Angst vor dem Mikrofon. Es ist dein Freund und hilft allen, dich zu hören. Seien Sie jedoch vorsichtig. Sie wollen es nicht aus Versehen treffen und falls Sie sprechen müssen, sprechen Sie nicht so laut, dass es Ihre Stimme aufnimmt. In Bezug auf Spucke und das Mikrofon müssen Sie sehr vorsichtig sein, wenn Sie Luft durch das Instrument blasen. Versuchen Sie, sich vom Mikrofon wegzudrehen, damit es nicht die Geräusche aufnimmt, wenn Sie Ihre Spucke leeren, aber haben Sie keine Angst, Ihr Horn zu leeren.
  4. Vorbereitet sein. Wie in jeder Situation der musikalischen Arbeit ist es sehr wichtig, auf die erste Probe und alles, was danach folgt, vorbereitet zu sein. Ich empfehle Ihnen, sich Ihre Musik einige Wochen vor der ersten Probe zu besorgen, sich mit der Musik und einer Aufzeichnung der Show hinzusetzen. Ich finde es sehr wichtig zu wissen, was passiert, wenn man sowohl im Orchester als auch auf der Bühne spielt. Es sorgt für eine noch stärkere Verbindung zwischen der Musik und dem Geschehen auf der Bühne. Achten Sie beim Durchgehen der Musik auf die verschiedenen erforderlichen Stummschaltungen. Dämpfer sind in Shows sehr beliebt und Orchestratoren verwenden sie gerne. Seien Sie nicht überrascht, wenn der Trompeter irgendwo zwischen 2 und 6 Dämpfer hat.
  5. Schreiben in der Musik. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich Ihren Part zu eigen machen, so wie Sie es in einem Orchester- oder Bandsetting tun würden. Ich kann nicht betonen, wie wichtig es ist, in der Musik Spuren zu hinterlassen. Wenn es um Action auf der Bühne und bei Sängern geht, gibt es neben der persönlichen Markierung, die Sie hinzufügen möchten, zwangsläufig Tempiänderungen, Schnitte, hinzugefügte Vamps und Wiederholungen, die gelegentliche falsche Note in der Musik. Wenn Sie ein Leihteil verwenden, gehen Sie beim Anbringen der Markierungen sehr vorsichtig vor, da Sie das Buch vor der Rückgabe an den Verlag löschen müssen. Seien Sie auch nicht zu verrückt, wenn Sie Dinge durchstreichen, die geschnitten wurden, denn sie könnten genauso schnell wieder in die Show eingefügt werden, wie sie herausgenommen wurden.
  6. Schlüsselsignaturen. Komponisten von Shows lieben es und sind berüchtigt dafür, Tonarten in Sekundenbruchteilen zu ändern! Es ist sehr wichtig, sie wie bei jedem Musikstück zu beachten und keine Angst davor zu haben, sie einzukreisen, wenn Sie eine Erinnerung benötigen. Darüber hinaus hat jeder Verlag seinen eigenen Stil, wie die Musik aussehen soll. Erwarten Sie also, dass Sie bei jeder gespielten Show einen anderen Stil sehen, wie die Tonarten und die Musik in der Notenzeile erscheinen.
  7. Grundlagen der Grube. Wenn Sie in der Grube sind, ist es wichtig, ein paar wichtige Dinge für Sie und Ihr Instrument zu haben. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Bleistifte mit guten Radiergummis haben. Es ist wichtig, Wasser bei sich zu haben, um hydratisiert zu bleiben und für Ihre Koteletts. Die Temperatur in der Grube kann während der Show variieren und Sie können sehr schnell austrocknen. Wenn Sie temperaturempfindlich sind, haben Sie keine Angst, einen Pullover mitzubringen, in dem Sie sich leicht an- und ausziehen können und in dem Sie sich beim Spielen wohl fühlen, wenn es zu kalt wird. Ventilöl und Schieberfett sind zwei Dinge, die neben einem kleinen Reparaturset mit Ventilstrang, Schraubendreher und Schere immer in der Nähe sein sollten. Wir haben vorhin über Stummschaltungen gesprochen, aber bringen Sie sie unbedingt mit. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Kork Ihrer Dämpfer in gutem Zustand ist, da Sie nicht möchten, dass Ihre Dämpfer herausfallen. Diese Liste ist nur ein paar Vorschläge für Dinge, die ich mitnehmen sollte und die ich in der Nähe habe, wenn ich eine Show spiele.
  8. Zuguterletzt…Have Fun!

Steven Cohen ist erster Hornist für die nationale Tourneefirma von The New 25th Jubiläumsproduktion von Les Misérables.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, einschließlich des Anmeldestatus. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Ok