Der Inhalt umfasst Vorträge und Recitals von IHS-Symposien und historische Aufnahmen.

Ein weiteres Quartett von 1970

Ein weiteres Müller-Quartett aus dem Jahr 1970, diesmal "Klein aber niedlich". Darsteller sind erneut Myron Bloom, Philip Farkas, Ib Lanzky-Otto und Barry Tuckwell.

Quartett von 1970 Workshop Artists

Aus dem Workshop von 1970, hier "Erinnerung an Tyrol", arrangiert von Muller und gespielt von Myron Bloom, Philip Farkas, Ib Lanzky-Otto und Barry Tuckwell.

1970 - Wendell Hoss dirigiert

Aus der Werkstatt von 1970 leitet Wendell Hoss den Hornchor der Teilnehmer im "Marsch" aus Ronald Lo Presti's Suite für acht Hörner.

Lars Erik-Larsson, Satz 1

Ib Lankzy-Otto spielt den ersten Satz des Lar Erik-Larsson Konzertmeister, aus der Werkstatt 1970.

Ib Lanzky-Otto spielt Larsson

Aus der Werkstatt 1970. Ehrenmitglied Ib Lanzky-Otto spricht ein wenig über das Hornspiel in Schweden, bevor er das Lars-Erik Larsson Concertino aufführt.

Wendell Hoss spielt Bach

Dies ist die erste einer neuen Reihe von Aufnahmen des "Second Annual French Horn Workshop", der 1970 an der Florida State University stattfand. In dieser Folge berichtet der 78-jährige IHS Ehrenmitglied Wendell Höß spielt zwei Sätze aus seinen Transkriptionen der Bach-Cellosuiten. Zwischen den Bewegungen spricht er über das Instrument, das er benutzt.

1969 Werkstatt Hornchor Teil 5

Die letzte der Hornchor-Aufnahmen aus dem Workshop von 1969 ist von Max Pottag, der sein eigenes dirigiert Quartett über Themen von Wagner.

1969 Werkstatt Hornchor, Teil 4

Roger Johnsons Suite für sechs Hörner, aufgeführt vom Teilnehmerensemble beim IHS-Symposium 1969.

1969 Werkstatt Hornchor Teil 3

Wendell Hoss dirigiert di Lasso's Echo-Lied

1969 Werkstatt Hornchor Teil 2

Eine weitere Aufführung des teilnehmenden Hornchores aus dem Workshop von 1969. Hier spielen sie Palestrinas Stabat Mater, geleitet von Wendell Hoss.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, einschließlich des Anmeldestatus. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Ok