Fotos und Aufnahmen vom 41. Internationalen Hornsymposium

Offizielle Fotos des 41. International Horn Symposiums an der Western Illinois University können bestellt werden unter photos.wiu.edu/lightbox. Folgen Sie den Links zu Academics-->College of Fine Arts and Communication-->Music und geben Sie "Horn Symposium" in das Suchfeld ein.

Ab Februar 2010 wird eine ausgewählte Liste der verfügbaren Symposiumsaufzeichnungen veröffentlicht unter wiu.edu/horn/.

Greg Beckwith in Fragen Sie die Profis

Ask the Pros Korrespondent für November und Dezember ist Greg Beckwith, Ausbilder im Reparaturprogramm für Bandinstrumente des Minnesota State College Southeast Technical Institute in Red Wing, MN. Greg ist Absolvent der Interlochen Arts Academy in Michigan. Er besuchte die Eastman School of Music in New York und das St. Louis Conservatory of Music in Missouri für Hornaufführungen. Er machte eine Lehre im Hornbau bei Daniel Rauch of Rauch Horns, in Oslo, Norwegen im Jahr 1995. Er ist seit 2003 Lehrer für Blechbläserreparatur im Bandinstrumentenreparaturprogramm. Er arbeitet weiterhin freiberuflich am Horn in den Twin Cities und spielt, wenn möglich, als Statist mit dem Minnesota Orchestra.

Wenn Sie Antworten auf Ihre Fragen zu Hornwartung, Reparatur und Restaurierung haben, senden Sie eine E-Mail an Greg unter ask-the-pros@hornsociety.org.

Nominierungen für den Beirat

Gemäß der IHS-Satzung ist der Beirat (AC) „zuständig für die Verwirklichung der Ziele und Zwecke der Gesellschaft und für die Festlegung der Gesellschaftspolitik“. Neun der fünfzehn Ratsmitglieder werden von den IHS-Mitgliedern gewählt; der AC wählt die anderen. Denken Sie bei der Nominierung und Wahl neuer AC-Mitglieder bitte daran, dass diese Personen ein breites Spektrum internationaler Hornaktivitäten repräsentieren.

Nominierungen zur Wahl in den Beirat für eine dreijährige Amtszeit, beginnend nach dem Internationalen Symposium 2010 und endend nach dem Symposium 2013, müssen bis zum 1. Dezember 2009 bei der Exekutivsekretärin Heidi Vogel eingegangen sein. Nominierte müssen Mitglieder des IHS und bereit sein, übernehmen die Verantwortung der Position. Nominierungen müssen den Namen, die Anschrift, die Telefonnummer/E-Mail-Adresse, das schriftliche Einverständnis und eine biografische Skizze von nicht mehr als 150 Wörtern enthalten. Nominierungen per Fax und E-Mail sind zulässig; Die Zustimmung muss vom Nominierten stammen.

Die Amtszeiten der folgenden AC-Mitglieder laufen im Juli 2010 aus: Heather Johnson, Jeffrey Snedeker und Michelle Stebleton beenden ihre zweite Amtszeit und sind daher in diesem Jahr nicht mehr wählbar. John Ericson, Joseph Ognibene und Geoffrey Winter absolvieren ihre erste Amtszeit und können nominiert werden.

Nominierungen senden an:

Heidi Vogel, IHS-Geschäftsführerin
P.O. Box 14473
Lanai City HI 96763-0158 USA

Telefon/Fax 808-565-7273
E-Mail: exec-secretary@hornsociety.org.

Atlantic Music Festival kündigt Aufruf zur Teilnahme an

Das Atlantic Music Festival 2010 gibt seinen Aufruf zur Einreichung von Beiträgen für Bewerber des Fellowship-Programms bekannt. Einreichungsformulare können direkt online beim Beamten ausgefüllt werden Website des Atlantic Music Festivals.

AMF bietet während des vierwöchigen Aufenthalts eine vollständige finanzielle Absicherung für Studiengebühren und Unterkunft. Das Fellowship-Programm steht Orchesterinstrumentalisten, Gitarristen, Pianisten, Opernsängern, einem Komponisten, einem Dirigenten und einem Toningenieur im Alter zwischen 18 und 34 Jahren offen. Akzeptierte Bewerber werden als Resident Artists beim Atlantic Music Festival 2010 vorgestellt.

Einsendeschluss für US-amerikanische und internationale Bewerber für das Atlantic Music Festival 2010 ist der 4. Januar 2010.

Das Einreichungsformular sowie vollständige Informationen zu Teilnahmeberechtigung und Teilnahmebedingungen für das Atlantic Music Festival 2010 sind auf der Atlantic Music Festival-Website verfügbar. Informationen sind auch über das Atlantic Festival per E-Mail an community@atlanticmusicfestival.org oder per Post an:

Kleine Feder funktioniert
228 Park Avenue S #31975
New York, NY 10003

Michelle Reed Baker in Fragen Sie die Profis

Michelle Reed Baker, Lehrerin und zweites Horn an der Metropolitan Opera, ist Ask the Pros-Korrespondentin für September und Oktober 2009. Fragen zum Opernrepertoire oder zum Spielen im Schacht? Die besonderen Anforderungen des zweiten Horns? Stellen Sie Michelle, indem Sie Ihre Fragen per E-Mail an ask-the-pros@hornsociety.org senden
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, einschließlich des Anmeldestatus. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Ok